Sprechtechnikunterricht mit mir


Dabei erlernen Sie die aktuell gültige Anwendung der Standardaussprache für die Bühne. Diese entwickelt sich im Laufe der Zeit immer weiter, ist also ein fortlaufender Prozess, und verlangt eine stetige Anpassung mit Referenzen zur teilweise veralteten Hochlautung nach Theodor Siebs. 

Im Theaterbereich spricht man zumeist von der „Hochlautung“ und versteht darunter die genormte Standardaussprache. Ich füge mich dieser Tradition und verwende im Folgenden den Begriff „Hochlautung“. 

Wichtig! Das Erlernen der Hochlautung ist KEIN Schnellkurs! Der Unterricht ist aufbauend und vermittelt Techniken auf die man sich in Bühnensituationen verlassen kann und muss. 

Sie lernen die Standardaussprache für sich zu adaptieren / Ihren eigenen Zugang zur Hochlautung zu finden und situationsbezogen, ohne zu „fremdeln“, anzuwenden.  

Was ist die Standardaussprache?

Created with Sketch.

Die Standardaussprache bezeichnet die geregelte Aussprache für die Bühne. Andere Bezeichnungen sind: die Hochlautung, die Bühnenaussprache oder das sogenannte Bühnendeutsch. Die Standardaussprache, sowie auch die Vorreiter derselben (z. B. Siebs) sind immer als Kompromiss zu verstehen!

Wie ist der Unterricht aufgebaut?

Created with Sketch.
  • In der Anfangsphase beschäftigen wir uns unter anderem mit der korrekten Bildung der Konsonanten und Vokale. Es handelt sich hier nie um einen „Vorsprechen – Nachsprechen“-Unterricht damit Sie die Grundlagen erlernen und folglich größtmöglich profitieren. An dieser Stelle sei nochmals erwähnt, dass es sich hier um keinen Schnellkurs handelt. Die Hochlautung lässt sich nicht anhand von einem Monolog schnell mal erklären, sondern fordert zum eigenen Erarbeiten auf.
  • In der zweiten Phase wenden wir das bisher Erlernte an den verschiedensten Texten an. Der Schwerpunkt liegt hier in der sprachlichen Gestaltung  (Modulation).
  • In der dritten Phase wird die Hochlautung bereits im Spiel (Bühnensituation) angewandt. Wir arbeiten dann gemeinsam daran, die Hochlautung zur wichtigsten Nebensache werden zu lassen.

Was ist das Ziel?

Created with Sketch.

Mein Ziel ist es, Ihnen einen Zugang zu Ihrer eigenen Hochlautung zu ermöglichen, eine Technik zu erarbeiten, auf die Sie sich in der Bühnensituation verlassen können.

Wo findet der Unterricht statt?

Created with Sketch.

im 12. Wiener Gemeindebezirk (nahe U4 – Meidlinger Hauptstraße)

Für wen ist der Unterricht geeignet?

Created with Sketch.

Für alle, die die Hochlautung erlernen möchten oder aus beruflichen Gründen müssen. Vorwiegend richtet sich mein Unterricht an (angehende) Schauspieler/innen, Sprecher/innen und alle, die ihre Sprechtechnik (z. B. vor Publikum) verbessern möchten.

Der Sprechtechnikunterricht dient zudem der Vorbereitung auf die paritätischen Schauspielprüfungen. 

In der kostenlosen Probestunde können wir uns gerne kennenlernen und alles Weitere besprechen!